2 August 2021

UWZ-Warnungen

Wetterwarnung für Kreis Lüneburg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 02/08/2021 - 11:19 Uhr

DWD-Regenradar

DWD Warnungen

Wettervorhersage

02. August 2021

Wissen welches Wetter kommt: Wetterprognosen und Wetternachrichten
  • Allgemeine Wetterlage
    Heute Mittag etwa von Eifel, Hunsrück und der Pfalz über den zentralen Mittelgebirgsraum bis zum Erz- und Zittauer Gebirge viele Wolken, am Nachmittag vermehrt Schauer und auch kurze Gewitter. Weiter südlich anfangs noch teils heiter, zunehmend jedoch wechselnd bewölkt und ebenso einzelne Schauer und Gewitter, bevorzugt im Alpenvorland. Im Norden und Osten teils stärker, teils aufgelockert bewölkt und bevorzugt in Küstennähe einzelne Schauer. Temperaturanstieg auf 18 bis 25 Grad. Schwacher bis mäßiger, an den Küsten in Böen starker Wind aus westlichen Richtungen. Dabei an der Ostsee vereinzelt stürmische Böen. In der Nacht zum Dienstag nachlassende Schauer, gebietsweise stärkere Auflockerungen und vor allem in der Südhälfte stellenweise Nebel. Im Westen in der zweiten Nachthälfte aufkommender schauerartiger Regen. Tiefstwerte 14 bis 8 Grad.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.