Ich habe einen neue Lok bekommen. Es handelt sich um eine BR 260. Sie wird zukünftig den Rangierbetrieb übernehmen und löst eine alte Rangierdampflok BR 89 ab.

2 Kommentare zu “Eine neue Lok”

  1. Sonntag, 05. Dezember 2021 15:39

    Die Lok bewährt sich, sie läuft sehr gut.

  2. Dienstag, 11. Januar 2022 06:49

    Ich werde diese Lok digitalisieren, weil sie sich sehr bewährt hat und ich sie nicht verkaufen möchte. Die Anlage wird heute nämlich digitalisiert. Das gleiche wird mir der V100 auch passieren.

Kommentar hinterlassen

Als Antwort auf Some User